Aktobis WDH-520HB Luftentfeuchtungsgerät Testbericht

Aktobis WDH-520HB Raumentfeuchter

Luftentfeuchter Test WDH-520HB

Heute haben wir den Zimmer-Luftentfeuchter Aktobis WDH-520 HB im Test. Bei dem Luftentfeuchter der Marke Aktobis handelt es sich um ein relativ leistungsstarkes Zimmergerät zur Raumentfeuchtung. Der Aktobis WDH 520 HB ist unser Preis- / Leistungssieger im Test. Der Raumentfeuchter zeichnet sich durch eine hohe Entfeuchtungsleistung bei gleichzeitig im Verhältnis niedrigem Stromverbrauch aus. Die theoretische Entzugsleistung des Luftentfeuchtungsgerätes liegt bei 25 l in 24 Stunden. Hierbei handelt es sich allerdings wie bei allen anderen Geräten lediglich um einen theoretisch zu erreichenden Maximalwert, der bei einer Temperatur von 30° und 80-100 % Luftfeuchtigkeit gemessen wird. Die reale Entzugsleistung liegt in der Praxis deutlich unter den Maximalwerten liegen, weil selten 30° Temperatur in Wohnräumen erreicht werden dürften. Um die Entzugsleistung der Geräte zu vergleichen ist dieser Wert allerdings ausschlaggebend.

Video vom Test des Aktobis WDH-520HB Luftentfeuchters

Lieferung und Verpackung des Luftentfeuchtungsgerätes Aktobis WDH-520HB

Der Luftentfeuchter Aktobis WDH -520 HB kommt gut verpackt bei uns an. Der Raumentfeuchter ist komplett fertig montiert und kann wie geliefert in Betrieb genommen werden. Die Anleitung für den Luftentfeuchter ist relativ kurz, aber da das Luftentfeuchtungsgerät eigentlich selbsterklärend ist, ist dies in diesem Test kein Kritikpunkt. Leider kam der Luftentfeuchter bei uns liegend an. Im Verlauf des Transportweges ist es jederzeit möglich, dass das Paket seitlich liegend oder auf dem Kopf stehend bearbeitet wird. Hier hat der Lieferant keinen Einfluss. Vor der Inbetriebnahme sollten Sie daher die unten genannten Punkte berücksichtigen.

Inbetriebnahme des Raumentfeuchters

Luftentfeuchtungsgerät Test WDH-520HB

ACHTUNG: Da das Gerät Kältemittel enthält, muss sich dieses nach dem Transport zunächst "setzten", bevor der Luftentfeuchter in Betrieb genommen werden kann. Nach dem Aufbau sollte das Luftentfeuchtungsgerät 4 Stunden stehen, bevor es angeschlossen wird!

Stellen Sie den Luftentfeuchter nun möglichst mittig in den Raum, der entfeuchtet werden soll, um eine gute Zirkulation der Luft zu ermöglichen. Vermeiden Sie es, das Gerät direkt an Wänden oder Möbelstücken zu platzieren. Dies würde die Effizienz der Entfeuchtung deutlich reduzieren und somit auch die Stromkosten erhöhen. In dem Raumentfeuchter Aktobis WDH -520 HB befindet sich ein eingebauter Hygrostat. Hiermit lässt sich ein gewünschter Luftfeuchtigkeitswert manuell einstellen. Allerdings ist bei diesem Gerät kein Hygrometer mit an Bord. An einem Hygrometer ließe sich die Luftfeuchtigkeit direkt ablesen und eine Zielluftfeuchtigkeit im Idealfall digital voreinstellen. Zur Feuchtigkeitsmessung empfehlen wir deshalb ein einfaches Hygrometer in der Preisklasse bis 30 €.

Bei dem Luftentfeuchter Aktobis WDH-520 HB ist ein manueller Regler eingebaut. Dieser manuelle Regler des Raumentfeuchters hat zwei Voreinstellungen:

Ein Tropfen: stellt das Gerät auf etwa 50 % Luftfeuchtigkeit ein. Dieser Wert sollte in den meisten Wohnungen optimal sein.

Zwei Tropfen: dies stellt den Dauerbetrieb dar und ist die maximale Einstellung.

Ist diese Einstellung gewählt, schaltet sich das Gerät nicht nach Erreichen einer bestimmten Luftfeuchtigkeit ab. Es läuft dauerhaft, bis der Wasserbehälter gefüllt ist. Es ist möglich, einen Schlauch direkt an das Gerät anzuschließen, um eine dauerhafte Entfeuchtung eines Raumes zu gewährleisten. Hierzu lesen Sie unten mehr.

Zwischen den beiden Betriebsstufen ist es möglich, die gewünschte Luftfeuchtigkeit stufenlos zu regulieren. Ist der gewünschte Wert erreicht schaltet sich das Gerät ab. Das Luftentfeuchtungsgerät verfügt über eine sogenannte Einschalttoleranz. Das bedeutet, der Bautrockner schaltet sich nach Überschreiten der eingestellten Feuchtigkeit nicht sofort wieder ein, sondern wartet ab, bis der eingestellte Wert um ca. 5 % überschritten wurde. Dann schaltet der Raumentfeuchter sich ein und trocknet die Luft erneut bis auf den Zielwert herunter. Dies führt dazu, dass Strom eingespart wird und das Gerät nicht durch ständiges Ein- und Ausschalten vorzeitig verschleißt.

Handhabung des Luftentfeuchters WDH 520 HB

Zimmer Luftentfeuchter Test

Der Luftentfeuchter Aktobis WDH-520HB wiegt ca. 13 Kilo und ist somit relativ leicht zu bewegen. Das Luftentfeuchtungsgerät verfügt im oberen Bereich über einen praktischen Tragegriff, der sich formschön in das Gehäuse integriert, wenn er nicht benötigt wird. Unter dem Raumentfeuchter Aktobis WDH 520 HB befinden sich vier Transportrollen, die es ermöglichen den Standort des Luftentfeuchter zu verändern, ohne diesen anheben zu müssen.

Der interne Wassertank ist in das Gehäuse des Luftentfeuchters WDH 520 HB integriert. Dies ist bei allen getesteten Geräten der Fall, hier ist der Wassertank jedoch durchsichtig. Dies hat den Vorteil das von außen sichtbar ist, wie weit der interne Behälter gefüllt ist. So muss nicht jedes Mal der Wassertank entfernt werden, um den aktuellen Zustand abzulesen. Ist der Wassertank, voll schaltet sich das Gerät automatisch ab. Zusätzlich wird durch eine Warnleuchte im oberen Bereich des Raumentfeuchters angezeigt, dass der Wassertank des Luftentfeuchters WDH 520 HB voll ist. Der Wassertank lässt sich leicht entnehmen und entleeren.

Dauerbetrieb

WDH-520 HB kaufen

Hinten an dem Luftentfeuchter befindet sich eine Auslassöffnung. Diese ist zunächst durch eine Kunststoffblende verdeckt, die entfernt werden muss. Nun kann im Luftentfeuchtungsgerät ein Schlauch direkt an dem Anschluss angebracht werden und nach hinten aus dem Luftentfeuchter geführt werden. So kann das Wasser direkt aus dem Raumentfeuchter in den Ablauf oder in eine größere Auffangwanne laufen. Auf diesem Wege kann selbst ein mehrtägiger Betrieb des Luftentfeuchters ohne Aufsicht gewährleistet werden. Das Luftentfeuchtungsgerät Aktobis WDH 520 HB verfügt allerdings nicht über eine Pumpe, so das keine Steigungen überwunden werden können. Sollte dies notwendig sein, empfiehlt es sich, dass Luftentfeuchtungsgerät dann auf einen Stuhl oder Ähnliches zu stellen.

Stromverbrauch des Luftentfeuchter

Test Luftentfeuchtungsgeräte

Der Raumentfeuchter Aktobis WDH 520 HB hat eine maximale Leistungsaufnahme von 320 W. Im Verhältnis zur Entzugsleistung ist dies im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt ein sehr guter Wert, der für die Effizienz der eingesetzten Komponenten spricht.

Sonstiges

Was uns im Test sonst noch aufgefallen ist:

Der Luftentfeuchter Aktobis WDH 520 HB verfügt über einen auswaschbaren Filter. Der Filter des Luftentfeuchters kann einfach entnommen und gereinigt werden.

Durch den manuellen Hygrostat bleiben die Geräteeinstellungen auch im Falle eines Stromausfalls erhalten. Sobald der Luftentfeuchter wieder mit Strom versorgt wird, arbeitet das Gerät direkt weiter. Auf diesem Wege ist sogar der Betrieb an einer Zeitschaltuhr möglich.

Das Luftentfeuchtungsgerät Aktobis WDH 520 HB verfügt über eine automatische Defrost-Funktion. Damit soll ausgeschlossen werden, dass einer Vereisung des Wassers an den Kühlrippen kommt.

Testurteil des Luftentfeuchters Aktobis WDH-520HB

Luftentfeuchter WDH-520 HB

Der Luftentfeuchter Aktobis WDH 520 HB bietet mit seinem Verhältnis von Stromverbrauch (320 W) zu Entzugsleistung (25 l in 24 Stunden) einen gelungenen Kompromiss. Das Luftentfeuchtungsgerät verfügt über durchdachte Detaillösungen zum Beispiel für den Dauerablauf und ist einfach zu bedienen. Durch das geringe Gewicht von nur 13 kg ist es einfach zu transportieren. Lediglich die Einstellmöglichkeiten lassen etwas zu wünschen übrig. Vermisst haben wir hauptsächlich ein Hygrometer, um die Luftfeuchtigkeit direkt am Gerät bestimmen zu können. Hier können andere Raumentfeuchter mehr. Für den im Vergleich günstigen Preis geht dies jedoch in Ordnung, denn die inneren Werte des Luftentfeuchters WDH 520 HB wissen im Test zu überzeugen.

Der Luftentfeuchter Aktobis WDH 520 HB ist empfehlenswert und erhält von uns einen Preis- / Leistungstipp bei leichten Abstrichen hinsichtlich der Ausstattung.

Vor- und Nachteile

auf einen Blick

Effizienter Luftentfeuchter Sehr effizientes Gerät (Stromverbrauch / Entzugsleistung) 

Luftentfeuchtungsgerät Testsieger mehrfacher Testsieger

Raumentfeuchter Test im Standby-Betrieb schaltet sich auch der Ventilator aus

Leiser Luftentfeuchter geringes Betriebsgeräusch

Luftentfeuchter Zeitschaltuhr Betrieb an einer Zeitschaltuhr möglich

Raumentfeuchter kaufen sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Raumentfeuchter günstig kaufen Kunststoffgehäuse

Luftentfeuchtungsgerät Test Manuelles Hygrostat für die Feuchtigkeits-Zielwahl

Raumentfeuchter Test Kein Hygrometer zur Messung der Umgebungsfeuchtigkeit