Die optimale Temperatur zum Betrieb von Bautrocknern

von Marco Treimer (Kommentare: 0)

Optimale Temperatur zur Bautrocknung | Neuigkeiten

Es kann grundsätzlich gesagt werden, dass eine Bautrocknung mit Bautrocknern immer effektiver wird, je höher die Temperatur in den Räumen ist. Warme Luft kann mehr Wasser speichern als kalte, somit ist es nur bei einer entsprechenden Temperatur in den zu trocknenden Räumen möglich, die gesamte Feuchtigkeit vom Werkstoff in die Luft zu transportieren. Hier bietet es sich an, zumindest in den ersten 1-2 Wochen einer Aufheizphase der Fußbodenheizung die Bautrockner in Betrieb zu lassen. Ist die Heizung noch nicht betriebsbereit, sollte auf jeden Fall ein Elektroheizer zur Miete verwendet werden, um die Innenraumtemperatur zumindest auf über 20 Grad zu bringen. Für die Anzahl und Größe der benötigten Geräte beraten wir Sie gerne.

Zurück

Einen Kommentar schreiben