Langhalsschleifer Festool LHS-E 225 EQ PLANEX mieten

Langhalsschleifer (Schleifgiraffe) Festool LHS-E 225 EQ PLANEX

Langhalsschleifer (Schleifgiraffe) Festool LHS-E 225 EQ PLANEX

inkl. Staubsauger zur automatischen Staubabsaugung (SETPREIS)

50 €* / Tag
150 €* / Woche

Langhalsschleifer (Schleifgiraffe)

  • Dank des geringen Gewichts des Langhalsschleifers und der hohen Flexibilität des Schleifkopfes wird das Schleifen in jeder Position ganz einfach. Durch das abnehmbare Bürstensegment schleift der PLANEX Easy Langhalsschleifer direkt bis an den Rand.
  • Ein neu entwickelter, besonders weicher Schleifteller passt sich beim Wand- oder Deckenschleifen perfekt an die Flächen an und ermöglicht so ein einfaches und fehlerfreies Schleifen.
  • Durch das geringe Gewicht von nur 4 kg und der durchdachten Konstruktion ohne Antriebswelle, die eine sehr vorteilhafte Gewichtsverteilung ermöglicht, lässt sich mit dem Langhalsschleifer von Festool ermüdungsfrei arbeiten.
  • Der Spezialsauger verfügt über eine automatische Filterabreinigung und eine mechanische Arretierung zwischen Saugschlauch und Maschine. Hierdurch ist eine absolut zuverlässige Verbindung zwischen Langhalsschleifer und Absaugung gewährleistet. Sie können sich also voll auf den Einsatz der Schleifgiraffe konzentrieren.

Staubsauger

  • Zulassung für Staubklasse M (für Stäube mit Grenzwerten > 0,1 mg/m³)
  • integrierte Ein-/Ausschaltautomatik
  • automatische Filterreinigung während des Betriebes
  • extreme Saugleistung, direkt abgestimmt auf die hohe Abtragsleistung des Langhalsschleifers
*zzgl. 19% MwSt.
(Preise inkl. 19% Mwst: 59.5 € / Tag bzw. 178.50 € / Woche)

Langhalsschleifer (Schleifgiraffe) mieten

Schleifgiraffe mieten

Einen Langhalsschleifer mieten bzw. Trockenbauschleifer leihen sie in unseren Abhollagern in Hamburg, Lübeck oder Kiel schnell und unkompliziert.

Unsere professionellen Langhalsschleifer der Marke Festool verfügen über einen bürstenlosen Antrieb ohne Antriebswelle und sind dadurch erheblich leichter als die Geräte des Wettbewerbs. Durch das leichtere Gewicht können Sie ermüdungsfrei und dauerhaft arbeiten.

Zum Schleifen von Wänden und Decken und den Stoßfugen zwischen Gipskartonplatten ist der Langhalsschleifer hervorragend geeignet.

Wir fühlen uns der Gesundheit unserer Kunden verpflichtet. Aus diesem Grund erhalten Sie bei uns den Langhalsschleifer nur in Verbindung mit dem dazu passenden Absauggerät (Zulassung für Feinstaub der Staubklasse M). Der Mietpreis bezieht sich auf das gesamte Set (Schleifgerät und Staubsauger).

Die Verbrauchsmaterialien wie Schleifscheiben und Filtersäcke werden gesondert berechnet.

 

Staubsauger für den Einsatz mit einem Langhalsschleifer mieten

Absaugung für Schleifgiraffe

 

Zusätzlich zu dem Langhalsschleifer erhalten Sie bei uns immer einen Staubsauger dazu, der von der Saugleistung und Filterklasse (Staubklasse M) optimal auf die hohe Schleifleistung der Festool Langhalsschleifer ausgelegt ist. Der Staubsauger verfügt über einen Hochleistungsfilter und eine konstant hohe Saugleistung. Mit dem gesamten Set sind Sie sofort einsatzbereit.

 

 

 

Schleifen Sie die Fugen zwischen den

Gipskartonplatten und den Putz in Eigenleistung:

Dank unserer professionellen Wand- und Deckenschleifer arbeiten Sie wie die Profis!

Jetzt Schleifgiraffe mieten!

Was ist ein Langhalsschleifer?

Der Begriff Langhalsschleifer kommt von der Teleskopstange, an der der Schleifteller angebracht ist. Ein Langhalsschleifer ist auch unter den Namen Trockenbauschleifer, Wand- und Deckenschleifer oder Schleifgiraffe bekannt. Ein Langhalsschleifer wird eingesetzt zum abschleifen von Gipsplatten und zum Beispiel für das Abschleifen von Spachtelmasse. Auch der Innenputz kann mit einem Langhalsschleifer sehr gut geglättet werden.

Grundsätzlich verfügen unsere Langhalsschleifer über die Möglichkeit, das abgetragene Material direkt abzusaugen. Aus Gesundheitsgründen vermieten wir unsere Langhalsschleifer nur zusammen mit der passenden Absaugung.

Wie funktioniert nun so ein Langhalsschleifer?

Bereits vor der Arbeit mit unseren Langhalsschleifern sollten Sie sich die passende Schleifscheibe auswählen. Entweder kaufen sie sich bereits vorab das Schleifmaterial oder sie erhalten dieses gegen einen fairen Aufpreis von uns dazu. Wichtig ist hier, darauf zu achten, dass Schleifscheiben der Marke Festool verwendet werden. Die Festool Schleifscheiben sind so auf die Schleifgiraffe angepasst, dass eine optimale Materialabsaugung gewährleistet wird. Nachdem die Schleifscheibe an dem Schleifteller befestigt wurde, können Sie auch schon mit der Arbeit beginnen.

Durch einen Motor wird der Schleifteller drehend bewegt und kann so alle Oberflächen perfekt und gleichmäßig gleiten. Eine Besonderheit der Festool Schleifgiraffe ist der Motor, der direkt an dem Schleifteller angebracht ist. Bei allen anderen Trockenbauschleifern auf dem Markt befindet sich der Motor im Griff und treibt den Schleifteller über eine flexible Welle an. Dieses sorgt für ein höheres Gewicht des Trockenbauschleifers und zudem für eine unvorteilhafte Gewichtsverteilung.

Durch die lange Teleskopstange können Sie mit dem Langhalsschleifer auch problemlos über Kopf die Decke bearbeiten. Der Vorteil der Teleskopstange liegt darin, dass sie fast alle Arbeiten aufrechtstehend durchführen können. Aufgrund der Bauform wird der Trockenbauschleifer auch gerne als Schleifgiraffe bezeichnet.

Einsatzgebiete eines Langhalsschleifers

Hauptsächlich werden Langhalsschleifer genutzt, um Gipskartonplatten und Decken zu schleifen. Auch der Putz an den Innenwänden lässt sich mit einem Langhalsschleifer problemlos glätten. Weiterhin können Sie mit einem Langhalsschleifer bei grober Körnung der Schleifscheibe auch Tapetenreste bzw. bereits aufgetragene Wandfarbe entfernen.

Warum einen Langhalsschleifer mieten?

Im Internet finden Sie günstige Langhalsschleifer bereits ab etwa 250 €. Diese Geräte arbeiten jedoch oft mit schwankenden Drehzahlen und wiegen zum Teil doppelt so viel, wie unsere Langhalsschleifer zur Miete von Festool. Mit unseren Langhalsschleifern sind sie in der Lage, wie ein Profi zu arbeiten, und können lange ermüdungsfrei und in nahezu staubfreier Umgebung arbeiten. Durch die angepassten Schleifscheiben ist der Materialabtrag bei professionellen Geräten deutlich besser und vor allen Dingen gleichmäßiger. Zusätzlich erhalten Sie bei uns eine Absaugvorrichtung zu dem Gerät hinzu. Der Staubsauger verfügt über einen Partikelfilter der Klasse M.

Viele günstige Deckenschleifer sind mit etwas günstigeren universellen Schleifscheibe zu betreiben. Bei diesen Deckenschleifern besteht jedoch das Problem, dass eine Absaugung des anfallenden Feinstaubs nicht immer ausreichend gewährleistet werden kann. Die besondere Konstruktion unserer Festool Deckenschleifer sorgt dafür, dass sich der Deckenschleifer mit dem Schleifteller leicht an dem Untergrund angesaugt und so eine noch leichtere Handhabung ermöglicht. Zudem wiegt der Festool Deckenschleifer lediglich 4 kg und ist damit das leichteste Gerät auf dem Markt. Gerade bei dauerhaften Einsatz oder größeren zu bearbeitenden Flächen macht sich diese Eigenschaft schnell bemerkbar. Weiterhin ist eine Überhitzung aufgrund der professionellen Konstruktion des Deckenschleifers selbst im Dauerbetrieb nahezu ausgeschlossen.

Durch den besonderen Aufbau des Festool Deckenschleifers können Sie mit dem Gerät bis in die Ecken arbeiten und so auf eine zusätzliche Nachbearbeitung verzichten. Durch den Einsatz eines professionellen Langhalsschleifers sparen Sie viel Kraft, Zeit und erreichen ein perfektes Ergebnis.